Logo_OF_pr.co.jpg
  • jpg

Buchvernissagen, Lesungen und Talks bei Orell Füssli Kaleidoskop der Schweizer Literatur: Von Wortkünstlern, Liedermacher und Köchen

Buchvernissagen, Lesungen und Talks bei Orell Füssli

Zürich, 12. September 2022 – Orell Füssli bietet auch diesen Herbst wieder ein unterhaltsames Programm mit Lesungen, Talks und spannenden Begegnungen mit namhaften Autorinnen und Autoren an: die legendäre Schriftstellerin Federica De Cesco, der Kabarettist und Schriftsteller Franz Hohler, Liedermacher Peter Reber, Wortkünstler Pedro Lenz oder Sternekoch Andreas Caminada. Für den Überblick hat Orell Füssli die Herbst-Highlights von September bis November in einer praktischen Übersicht zusammengetragen.

Eine Musikalische Buchvernissage mit Peter Reber

Peter Rebers musikalisches Werk «Hippigschpängschtli uf em Schuelwäg», das mehrfach mit Edelmetall ausgezeichnet worden ist, erscheint erstmals als Bilderbuch. Im Rahmen einer musikalischen Buchvernissage wird es in Anwesenheit von Autor Peter Reber, Ilustrator Oskar Weiss und dem Kantonspolizisten Daniel Kottmann vorgestellt.

Sonntag, 18. September I 11.00 Uhr I Halle West des Basler Bahnhof SBB

  • jpg

Federica de Cescos Lieblingsgeschichten

Wer kennt sie nicht, die Schriftstellerin Federica de Cesco, die im Alter von fünfzehn Jahren ihren ersten Roman schrieb und ihre Leserschaft bis heute begeistert. Jetzt, 65 Jahre nach der Veröffentlichung ihres Bestsellers lanciert sie mit «Die Welt durch Wörter sehen» und liest aus einem Potpourri an kleinen, feinen Geschichten vergangener Arbeiten und neuen Texten mit Gedanken, die sie zu Papier bringen wollte.

Freitag, 7. Oktober I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

  • jpg

Sternekoch im Gespräch

Im Gespräch mit SRF-Moderatorin Monika Schärer nimmt Spitzenkoch Andreas Caminada die Gäste mit in die Welt seiner IGNIV-Restaurants. Im neusten Buch «You & Me» präsentiert Caminada nicht nur Rezepten für Gerichte, die sich hervorragend teilen lassen, sondern auch die persönlichen Geschichten seiner Küchenchefs.

Freitag, 14. Oktober I 20.00 Uhr I Orell Füssli Rösslitor St. Gallen

  • jpg

Die musikalische Hommage an einen Unsterblichen

Fünfzig Jahre nach seinem tragischen Tod ist Mani Matters Popularität ungebrochen. Aus Tagebuchnotizen und Selbstdarstellungen Mani Matters, aus Äusserungen seiner Freunde, aus Fotografien und Dokumenten hat der Schweizer Schriftsteller und Kabarettist Franz Hohler mit «Mani Matter – Ein Porträtband» ein lebendiges Bild des Berner Liedermachers gezeichnet. Mit Mani Matter-Lieder gesungen von Martin Hauzenberger blickt der Altmeister der Geschichten auf das Leben der vielleicht prägendsten Schweizer Stimme zurück.

Mittwoch, 9. November I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern Musikalische Buchvernissage

  • jpg

Pedro Lenz stellt die grossen Fragen des Lebens

Wortkünstler Pedro Lenz wurde schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seine Texte beschreiben den Alltag, sind persönlich und gespickt mit philosophischen Gedanken. In seinem neusten Buch «Chöit ders eso näh?» stellt der Mundart-Autor augenzwinkernd die grossen Fragen des Lebens: Ist die Aare der schönste Fluss der Welt? Kann man Glück aufsparen? Geben Sie in den Ferien das Smartphone an der Rezeption ab? Die Buchvernissage wird von Simon Spiess am Saxophon musikalisch unterlegt.  

Dienstag, 15. November I 20.00 Uhr I Stauffacher Bern I Simon Spiess am Saxophon

  • jpg

Veranstaltungs-Highlights September bis November 2022:

Sonntag, 18. September I 11.00 Uhr I Halle West des Basler Bahnhof SBB

Peter Reber: Ds Hippigschpängschtli uf em Schulweg I Musikalische Buchvernissage

Mittwoch, 21. September I 19.30 Uhr I Orell Füssli Filiale Winterthur

Benjamin Stückelberger: Auf der Kanzel - Pfarrer Gabathuler räumt auf I Vernissage I Moderation: Daniela Koch

Samstag, 24. September I 15.00 Uhr Orell Füssli Filiale Kramhof

Micha Lewinsky und Lawrence Grimm: Holly im Himmel I Vernissage

Dienstag, 27. September I 19.30 Uhr I Orell Füssli Filiale Basel

Philipp Probst: Lebenslust - Die Reporterin im Appenzellerland I Vernissage

Donnerstag, 6. Oktober I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Frauenfeld

Sandra Pfändler: Dunkle Wolken über Südtirol – Conducit I Vernissage

Freitag, 7. Oktober I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

Federica de Cesco: Die Welt durch Wörter sehen I Vernissage

Freitag, 14. Oktober I 20:00 Uhr I Rösslitor St. Gallen

Starkoch Andreas Caminada im Talk mit SRF-Moderatorin Monika Schärer

Montag, 17. Oktober I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

Lukas Hartmann: Ins Unbekannte - Die Geschichte von Sabina und Fritz

Der Schauspieler Gilles Tschudi liest ausgewählte Passagen

Dienstag, 18. Oktober I 19.30 Uhr I Orell Füssli Filiale Basel

SPEZIAL-LESUNG: Schweizer Buchpreis Basel

Der erste gemeinsame Auftritt der für die Shortlist nominierten Autorinnen und Autoren

Moderation: Nino Gadient

Dienstag, 25. Oktober I 19.30 Uhr I Orell Füssli Filiale Basel

Satu Blanc: Gräfin di Cagliostro

Freitag, 4. November I 19.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Schaffhausen

Regula Eichenberger: Über den Wolken. Mein Leben zwischen Himmel und Erde.

Die Autobiographie der ersten Schweizer Linienpilotin

Moderation: Bianca Schiller

Freitag, 4. November I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

Clara Maria Bagus: Der Klang von Licht

Moderation: Rahel Lenz (SRF)

Mittwoch, 9. November I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

Franz Hohler: Mani Matter – Ein Porträtband

Musikalische Buchvernissage. Martin Hauzenberger singt Mani Matter-Lieder

Dienstag, 15. November I 20.00 Uhr I Stauffacher Bern

Pedro Lenz: Chöit ders eso näh?

Musikalische Buchvernissage mit Simon Spiess am Saxophon

Dienstag, 22. November I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Rösslitor St. Gallen

Nina Kobelt: 111 Orte in St. Gallen, die man gesehen haben muss

Dienstag, 22. November I 20.00 Uhr I Orell Füssli Filiale Bern

SPEZIAL-LESUNG: Schweizer Buchpreis Bern

Tickets für die Veranstaltungen sind in den jeweiligen Filialen erhältlich.

Favicon for newsroom.flowcube.ch Media Kit: Kaleidoskop der Schweizer Literatur: Von Wortkünstlern, Liedermacher und Köchen | Flowcube Newsroom newsroom.flowcube.ch

Über die Orell Füssli Thalia AG

Die Orell Füssli Thalia AG ist ein operativ selbständig geführtes Buchhandelsunternehmen mit Sitz in Zürich und beschäftigt rund 700 Mitarbeitende. Unter der Dachmarke «Orell Füssli» werden Buchhandlungen und orellfüssli.ch betrieben. Zur Orell Füssli Thalia AG gehören nebst den Orell Füssli-Buchhandlungen auch Stauffacher, ZAP, Barth Bücher, Transa Books, die Papeterie Höchli und der Bürostore Brig. Der B2B-Bereich wird über die Delivros Orell Füssli AG und die Lehmanns Media AG abgedeckt. 2021 startete die Orell Füssli Thalia AG zudem eine enge Zusammenarbeit mit dem Startup Evrlearn, das eine digitale Community für Lifelong Learning betreibt.

Die Orell Füssli Thalia AG ist ein Omnichannel-Anbieter der ersten Stunde im Schweizer Buchhandel und mit aktuell 47 Standorten Marktführer in der Deutschschweiz. Das Unternehmen ist schweizweit der grösste Ausbildner von Lernenden in der Branche.

www.orellfüssli.ch

www.bookcircle.ch

Über Flowcube

Flowcube ist eine inhabergeführte PR-Agentur mit Schwerpunkten im Bereich Lifestyle, Interior Design, Fashion, Hotellerie, Detailhandel und Immobilien.

Pressekontaktdetails

Receive Flowcube news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually