Ducati _Logo_MNM_2021_neu.jpg
  • jpg

Ducati DesertX: Für Offroad und Grossstadtdschungel

2022 setzt Ducati auf wilde Fahrten und begibt sich ins abenteuerliche Terrain

moodbild_iG5xAUjs.jpg
  • jpg

Mit dem neuen Motorrad-Modell DesertX lässt Ducati Träume wahr werden. Erstmalig wird passionierten Ducatisti dank modernstem Vorder- und Hinterradantrieb ein besonderes Offroad-Erlebnis ermöglicht. Passend zum 10-jährigen Jubiläum von Ducati Schweiz bietet sich die DesertX auch an, um die abgelegensten Orte in heimischen Gefilden zu erkunden.

Unter dem Motto «Dream Wilder» wurde die DesertX erstmalig bei der Swiss Premiere im ACE Café Luzern präsentiert und ist ab Anfang Mai bei ausgewählten Partnerhändlern in der Schweiz erhältlich.

«Wir haben ein einzigartiges Modell konzipiert, das Erkundungen, Spass und Leistung in einem modernen Design vereint. Das bekannteste Wüstenrennen der Welt hat uns dazu inspiriert. Die Geschichte der African Rally hat uns dazu veranlasst, mit einer neuen Designsprache zu experimentieren. Deshalb wird man bereits beim Anblick des Motorrads in die Atmosphäre der Dakar-Rennen versetzt», sagt Andrea Ferraresi, Design Director im Centro Stile Ducati in Bologna.

  • jpg
  • jpg

Einzigartige Offroad-Erlebnisse

Mit der neuen DesertX werden die wildesten Träume wahr. Sandiger Untergrund, Unebenheiten, steinige Passagen – kein Problem für das neue Offroad-Modell. Die DesertX ist das erste moderne Ducati Modell mit 21"-Vorderrad und 18"-Hinterrad und mit der neuesten Entwicklung des 937 ccm grossen Testastretta Desmo Motor ausgestattet. Eine langhubige Federung und ein Rahmen, der speziell für die härtesten Bedingungen entwickelt wurde, runden das Offroad-Erlebnis perfekt ab.

Zwar ist die DesertX für abenteuerliche Touren konzipiert, gleichzeitig verblüfft sie aber auch durch ihre City-Tauglichkeit. Im Grossstadtdschungel und auf Reisen profitiert man vom ergonomischen Sitzkomfort, dem klaren Design sowie von der fortschrittlichen Elektronik. Eine Auswahl zwischen 6 Modi garantiert den passenden Fahrspass für verschiedene Bedürfnisse. Für Ausflüge in anspruchsvolles Gelände kann zwischen den Modi Enduro und Rallye gewählt werden.

  • jpg
  • jpg

10 Jahre Ducati Schweiz

Ducati Schweiz durfte per Ende November 2021 mit 1650 verkauften Einheiten ein Absatzplus von 20,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbuchen - das beste Resultat seit der Schweizer Firmengründung 2012.  «In diesem Jahr feiern wir all die bahnbrechenden Erfolge, die wir während der letzten 10 Jahre in der Schweiz erzielen konnten. Der Markt hierzulande ist einzigartig. Dies spiegelt sich in den Abverkäufen der Modelle und bei der Analyse der Bedürfnisse unserer Zielgruppen wider. Neue Destinationen und Landschaften mit dem Motorrad zu erleben haben eine grosse Anziehungskraft bei unseren Kundinnen und Kunden in der Schweiz. Das zeigt sich auch daran, dass Reisemodelle wie die aktuelle Multistrada V4 S beispielsweise sehr beliebt sind. Mit der Desert X gehen wir noch einen Schritt weiter und bieten maximalen Fahrspass ausserhalb des Asphalts. Besser könnte man das 10-jährige Jubiläum nicht zelebrieren. Ganz nach dem Motto: Das Abenteuer geht weiter!», sagt Antonio Marchese, Managing Director von Ducati Schweiz.

Über Ducati

Leidenschaft, Design, Stil und Spitzentechnologie gepaart mit grosser Tradition: Das ist Ducati. 1926 in Borgo Panigale bei Bologna gegründet. Ducati steht für das «Made in Italy» und den italienischen Lifestyle par excellence. Ein Motorrad- Brand, der im gleichen Atemzug mit anderen weltweit renommierten Markenikonen genannt wird.

Favicon for newsroom.flowcube.ch Media kit: Ducati DesertX | Flowcube Newsroom newsroom.flowcube.ch

Über Flowcube

Flowcube ist eine inhabergeführte PR-Agentur mit Schwerpunkten im Bereich Lifestyle, Interior Design, Fashion, Hotellerie, Detailhandel und Immobilien.

Pressekontaktdetails

Themen

Receive Flowcube news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually