Appleton Estate_Logo
  • jpg
Appleton Estate_Logo

Appleton Estate Jamaica Rum lanciert neue Jahrgänge 1984 und 2003 der limitierten Hearts Collection

Header.jpg
  • jpg

Appleton Estate lanciert die zweite limitierte Auflage der exklusiven Hearts Collection. Nach der ersten Veröffentlichung im Jahr 2020 hat sich die Master Blenderin Joy Spence erneut mit dem italienischen Rum-Kenner Luca Gargano zusammengetan, um zwei exquisit gereifte Rums der Jahrgänge 1984 und 2003 zu lancieren.

Appleton Estate ist die älteste kontinuierlich betriebene Rumbrennerei Jamaikas und verfügt über eine der grössten und luxuriösesten Sammlungen an reifenden Rumfässern der ganzen Welt. Im letzten Jahr lancierte Appleton Estate die Hearts Collection mit drei exklusiven Sonderabfüllungen der Jahrgänge 1994, 1995 und 1999. Nun folgen mit dem 1984 und dem 2003 zwei weitere Jahrgänge, die ab Mitte November erhältlich sein werden. Für die diesjährige Kollektion wurden pro Jahrgang lediglich neun bzw. 21 ausgewählte Fässer verwendet. So entstanden vom 1984 1'800 Flaschen und vom 2003 5'000 Flaschen. Diese äusserst limitierten Abfüllungen sind einzigartige Sammlerstücke und waren letztes Jahr innert kürzester Zeit ausverkauft.

Die Jahrgänge 1984 und 2003

Der 1984 destillierte Rum reifte 37 Jahre lang im Klima Jamaikas und besticht durch kräftige Noten von Zimt und Muskatnuss, gefolgt von Honig und Vanille, reichhaltiger Eiche sowie Orangenblüten. Der 1984 verfügt über einen komplexen, langen Abgang aus trockener Eiche.

18 Jahre lang im Eichenfass gereift, verfügt der Rum aus 2003 die gleiche geschmackliche Tiefe wie die älteren Rums der Hearts Collection, jedoch mit einer leichteren Melasse-Note. Der anfängliche Geschmack von Melasse und Orangenschalen weicht zarten, nussigen Vanille-, Karamell- sowie Eichennoten und endet mit einem honigartigen, sanften Abgang.

  • jpg
  • jpg

Einzigartiger Geschmack dank Destillation in Pot Stills

Die Rums der Hearts Collection zeichnen sich dadurch aus, dass sie ausschliesslich in Pot Stills, also in Brennkesseln, destilliert werden. Dadurch werden sie reichhaltiger und ausgeprägter als Rums, die in Column Stills hergestellt werden und denen auf dem langen Weg durch die Brennsäulen die charakteristischen Inhaltsstoffe entzogen werden. Um diese exquisiten Pot Still-Rums im Laufe der Zeit zu entwickeln, sind Fachwissen und höchste sensorische Fähigkeiten erforderlich. «Pot Still-Rums sind so vielseitig, kühn und geschmacksintensiv, dass man mit ihnen wunderbar arbeiten kann – sie sind das Herz und die Seele all unserer Rums», erklärt Master Blender Joy Spence. Ein Jahr Reifung in den Tropen entspricht fast drei Jahren Reifung in einem gemässigten Klima – daher entwickelt sich der Geschmack der Rumsorten schneller.

Die Jahrgänge 1984 und 2003 der Appleton Estate Hearts Collection sind in der Schweiz ab Mitte Dezember in ausgewählten Fachgeschäften erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.appletonestate.com

Favicon for newsroom.flowcube.ch Media Kit: Appleton Estate Jamaica Rum lanciert neue Jahrgänge 1984 und 2003 der limitierten Hearts Collection | Flowcube Newsroom newsroom.flowcube.ch

Über Appleton Estate

Eingebettet im Herzen Jamaikas, im üppigen Nassau Valley, liegt das Appleton Estate. Seit mehr als 265 Jahren stellen wir authentischen Premium-Rum her nach den Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Nach dem Motto "From cane to cocktail" entstehen unsere von der Kritik hochgelobten Rumsorten unter Berücksichtigung der Umwelt, der Zutaten und der Verfahren, die auf unserem Gut einzigartig sind. Unser Terroir mit seinem idealen Klima, den fruchtbaren Böden und der Topografie, die natürliche Quelle, die unser Wasser für die Gärung liefert, bis hin zur Destillation, Reifung und Mischung – all dies trägt dazu bei, dass unsere Rumsorten köstlich und lebendig sind, voller komplexer Geschmäcker und Aromen.

Die Appleton Estate Rum-Kollektion umfasst den Signature Rum, den 8 Year Old Reserve Rum, den 12 Year Old Rare Casks Rum, den 15 Year Old Black River Casks Rum und den 21 Year Old Nassau Valley Casks Rum.Der berühmte Bestand an gealterten Rums des Weinguts wird in limitierter Auflage angeboten, wie

z. B.: 30 Jahre alter Jamaika-Rum und 50 Jahre alter Jamaican Independence Reserve.Darüber hinaus brachte Appleton Estate 2017 den Joy Anniversary Blend auf den Markt, einen 25 Jahre alten Rum in limitierter Auflage, um das 20-jährige Jubiläum von Joy Spence als erste weibliche Master Blenderin in der Spirituosenbranche zu feiern. 

Über Campari Group

Die Campari Group gehört zu den weltweit grössten Akteuren in der Spirituosenindustrie mit einem Portfolio von über 50 Premium- und Super-Premium-Marken. Darunter namhafte globale Marken wie Aperol, Appleton Estate, Campari, SKYY, Wild Turkey und Grand Marnier. Die Campari Group wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der sechstgrösste Akteur in der Premium-Spirituosenbranche. Sie verfügt über eine globale Vertriebsreichweite und ist in über 190 Ländern der Welt vertreten, wobei sie in Europa und Amerika eine führende Position einnimmt. Die Wachstumsstrategie der Gruppe zielt auf eine Kombination aus organischem Wachstum durch den Aufbau starker Marken und externem Wachstum durch selektive Übernahmen von Marken und Unternehmen.

Die Campari Group mit Hauptsitz in Mailand, Italien, besitzt weltweit 18 Produktionsstätten und verfügt über ein eigenes Vertriebsnetz in 20 Ländern. Die Gruppe beschäftigt rund 4'000 Mitarbeiter. Die Aktien der Muttergesellschaft Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI - Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der italienischen Börse notiert.

Für weitere Informationen: www.camparigroup.com

Über Campari Schweiz

Gruppo Campari wurde 1860 gegründet und ist heute in über 190 Märkten vertreten. Die Dachgesellschaft - Davide Campari-Milano S.Pa. (Reuters CPRI.MI - Bloomberg CPR IM) ist seit 2001 an der italienischen Börse notiert. Doch als aller erstes exportierte Campari 1897 in die Schweiz. Bereits zwei Jahre später, im Jahre 1899, folgte die Gründung der Zweigniederlassung in Lugano. Der grosse Erfolg in der Schweiz kam 1921, als in Lugano Viganello die erste Campari-Fabrik ausserhalb Italiens eröffnet wurde. Bis heute geblieben ist die Herstellung nach dem Originalrezept mit 86 verschiedenen Kräutern, Gewürzen und Früchten aus vier Kontinenten. Das Rezept ist nach wie vor streng geheim und nur ganz wenigen Personen bekannt. Leidenschaftliches Engagement und viel Herzblut für die Marken zeichnen die Campari Schweiz AG Mitarbeitenden aus. Gleichzeitig ist man sich der Verantwortung bewusst, die mit der Vermarktung alkoholischer Getränke einhergeht. Deshalb setzt sich Campari mit Überzeugung für einen verantwortungsvollen Genuss ab 18 Jahren ein. 

Über Flowcube

Flowcube ist eine inhabergeführte PR-Agentur mit Schwerpunkten im Bereich Lifestyle, Interior Design, Fashion, Hotellerie, Detailhandel und Immobilien.

Receive Flowcube news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually