Orell Füssli ab Frühling 2022 neu im Bahnhof Luzern

Das grösste Schweizer Buchhandelsunternehmen Orell Füssli Thalia AG eröffnet im Frühling 2022 im Bahnhof Luzern eine neue Orell-Füssli-Filiale. Der Standort auf rund 270 Quadratmetern befindet sich im Untergeschoss des Bahnhofs Luzern an hoher Frequenzlage. Dabei setzt Orell Füssli auf ein modernes Ladenkonzept, ein breites Buchsortiment mit starkem regionalem Anteil und hochwertigen Zusatzartikeln sowie die Integration einer attraktiven Kaffeebar in Kooperation mit «Kaffeekranz». Die beiden Gründer haben in den letzten Jahren frischen Wind in die Luzerner Kaffeeszene gebracht.

Zürich, 26. Januar 2021 – Die Orell Füssli Thalia AG eröffnet im Frühjahr 2022 im Bahnhof Luzern ihre schweizweit 37. Filiale. Die rund 270 m2 grosse Buchhandlung setzt den Akzent auf ein breites Angebot und ein innovatives Ladenkonzept, bei dem die Kaffeebar «Kaffeekranz» eine wichtige Rolle einnimmt. «Wir freuen uns, im Bahnhof Luzern eine weitere Orell-Füssli-Filiale zu eröffnen. Der Bahnhof Luzern ist ein hervorragender Standort und unsere Buchhandlung wird eine Atmosphäre bieten, die zum Stöbern, Entdecken und Verweilen einlädt. Die integrierte Kaffeebar «Kaffeekranz» soll wörtlich genommen werden und die Filiale Treffpunkt und Stammlokal für Literatur- und Kaffeeinteressierte am Bahnhof werden», so Simona Pfister, Geschäftsleitungsmitglied und Vertriebsleiterin der Orell Füssli Thalia AG. Herzstück ist ein vielfältiges Sortiment an Büchern und kreativen Geschenkideen sowie fachkompetente und inspirierende Beratung vor Ort. Ergänzt wird dies mit der Anbindung an die Orell Füssli-Onlinekanäle für das bequeme Einkaufen unterwegs: Online-Reservierung und Abholung in der Filiale oder Versand nach Hause werden mit zusätzlichen digitalen Angeboten kombiniert. Zudem wird es in der Buchhandlung im Bahnhof Luzern einen Bereich für das digitale Lesen geben. Neben Highlights aus dem eBook-Sortiment stellen tolino-Experten die verschiedenen eReader-Modelle vor, die sich perfekt zum Lesen unterwegs und auf Reisen eignen.

Buchhandlung als Ort der Begegnung und Inspiration

Konsumenten möchten nicht mehr nur einkaufen, sondern sehen Filialen vermehrt auch als Treffpunkte, die zusätzliche Angebote bieten. Die Orell Füssli-Buchhandlung im Bahnhof Luzern soll ein Ort sein, der diese Erwartungen erfüllt. «Ziel ist, dass Kundinnen und Kunden in eine andere Welt eintauchen, sich bei Orell Füssli inspirieren lassen und bei uns wohl fühlen», erläutert Simona Pfister die Strategie des grössten Schweizer Buchhändlers. Mit der Filiale im Bahnhof Luzern ab Frühjahr 2022 eröffnet Orell Füssli – nebst den bestehenden Buchhandlungen im Emmen Center und im Seedammcenter – seinen dritten Standort in der Zentralschweiz.

Über Flowcube

Flowcube ist eine inhabergeführte PR-Agentur mit Schwerpunkten im Bereich Lifestyle, Interior Design, Fashion, Hotellerie, Detailhandel und Immobilien.

Pressekontaktdetails